Café-Flammerie Templino heißt Sie willkommen

Mit Herz und Liebe für unsere Gäste zubereitet!

Flammkuchen (franz. Tarte flambée) ist eine Spezialität aus dem Elsass und der benachbarten Pfalz. Entstanden ist der Flammkuchen um 1900, als man vor dem Brotbacken erst einen Fladen aus Brotteig in den Ofen schob, um die Temperatur zu testen. Durch die Tatsache, dass die Flammen im Ofen zu diesem Zeitpunkt noch nicht vollständig ausgelodert waren, erhielt der Flammkuchen seinen Namen.

 

Heute findet der Flammkuchen seinen Platz, als Vor-, Hauptspeise oder zum Dessert, auf der Speisekarte. Je nach Belagsvariante ist er abwechslungsreich und in den verschiedensten Geschmacksrichtungen genießbar.